proservia-human-ressources

HR-Strategie fürs neue Jahr

Personalverantwortliche müssen sich 2020 neuen Herausforderung stellen. Die digitale Transformation erfordert eine moderne Herangehensweise an Human Resources. Was müssen HR-Leiter im neuen Jahr beachten?

Im Zeitalter der digitalen Transformation sind motivierte und kompetente Mitarbeiter wichtiger als je zuvor für ein Unternehmen. Neue Arten der Kommunikation und vielfältige technische Innovationen verändern die Arbeitswelt. Davon bleibt die Arbeit der Human Resources (HR) nicht unberührt.

Gerade zum Start ins Jahr 2020 sollten sich Personalverantwortliche zurücklehnen und Ihre Strategie überdenken. Fast wie im richtigen Leben sind dabei zunächst einmal gute Vorsätze angesagt. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels und des weltweiten War for Talents sind neue Ansätze im Recruiting und in der Skill Analyse gefragt.

Nutzen Sie Software bei der Suche nach geeigneten Kandidaten

Der ideale neue Mitarbeiter ist digital affin und für neue technologische Entwicklungen offen. Nicht jeder muss ein Computerexperte sein, aber bestimmte IT-Skills sind in der heutigen Zeit nicht verkehrt. Nutzen Sie geeignete Software-Werkzeuge mit Künstlicher Intelligenz, um Kandidaten zu finden, die ideal zu Ihrem Unternehmen passen und gehen Sie dann proaktiv auf diese zu.

Ein wichtiges Hilfsmittel sind dabei soziale Netzwerke wie Xing oder LinkedIn, um Bewerber für gehobene Positionen zu identifizieren, oder Facebook und ähnliches für einfache Angestellte. So können Sie Kandidaten bereits dann ansprechen, wenn diese noch gar nicht wissen, dass sie eigentlich einen neuen Job suchen.

Schaffen Sie eine digitale Willkommenskultur

Gerade die junge Generation erwartet, dass sie ihre privaten Geräte auch im Beruf nutzen kann. Reagieren Sie darauf und schaffen Sie ein Umfeld mit einer digitalen Willkommenskultur. Neue Formen der Vernetzung der Mitarbeiter untereinander fördern die Effizienz und Produktivität.

Schaffen Sie ein kreatives Umfeld, um Prozesse zu optimieren und die Entdeckung neuer Produkte und Services zu erleichtern. Machen Sie sich vertraut mit innovativen HR-Konzepten: Unter dem Stichwort New Work haben neue Ideen zahlreiche Firmen erheblich vorangebracht.

Die Bedeutung von HR steigt durch die Digitalisierung

Generell steigt im Zeitalter der Digitalisierung die Bedeutung von HR erheblich, denn in der digitalen Transformation bestimmen Sie die Richtung. Seien Sie selbstbewusst und machen Sie Ihren Vorgesetzten und Kollegen in anderen Fachabteilungen deutlich, wie sehr Sie zum Unternehmenserfolg beitragen.

Um zu erfahren, wie Sie Ihre HR-Expertise strategisch am besten positionieren und sich selbst und Ihre Firma voranbringen, vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit einem Experten von Proservia. Proservia als Teil der Manpower Group hat das einzigartige Konzept der peopleIT entwickelt, das wie kein anderes geeignet ist, Mensch und Maschine in Einklang zu bringen. IT-Services und Personalthemen werden so zu ganzheitlichen Lösungen kombiniert.

Proservia hilft Ihnen außerdem dabei, auf Personalressourcen jenseits der eigenen Firma zuzugreifen. Mit Skill-Bereitstellung, Outtasking und Outsourcing national und international erweitern Sie Ihre Reichweite und Ihren Talentpool.

 

Quelle Titelbild: iStock / SIphotography